NÄCHSTES KONZERT

Freitag, 21. Juni 2019
20 Uhr

Villa Teresa
Kötitzer Str. 30, Coswig

 

Klavierabend

VOLODYMYR LAVRYNENKO

1. Preis Int. Schubert-Wettbewerb Dortmund

 

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sonate G-Dur op. 14 Nr. 2

 

Paul Hindemith (1895-1963)
Dritte Sonate für Klavier

 

Franz Schubert (1797-1828)
Sonate A-Dur D 959

 

„Klar und transparent malte er die Ideen Schuberts aus.“
(Westfälische Nachrichten, April 2019)

 

 

Volodymyr Lavrynenko, in der Ukraine geboren, legte sein Konzertexamen in Hamburg ab und kann auf mehrere internationale Wettbewerbserfolge verweisen. Als Solist und Kammermusiker konzertiert er regelmäßig auf internationalen Bühnen. Konzerttourneen führten ihn u. a. nach Tschechien, Rumänien, Polen, Russland, Frankreich, Italien und in die Schweiz.

 

villa teresa logo

 EUR 20 (erm. EUR 18)

 

Veranstalter: Kulturbetriebsgesellschaft Meißner Land mbH 

Eintrittskarten unter: www.villa-teresa.de und nach Verfügbarkeit an der Abendkasse (EUR 2 Zuschlag)