THÜRMER PIANOFORTE-MUSEUM
Martinstr. 12a, 01662 Meißen

Das Thürmer Pianoforte-Museum wurde am 1.4.1999, dem 165. Geburtstag der Ferd.Thürmer Pianofortefabrik, eröffnet.

  Es belegt, als erstes Museum seiner Art in Deutschland, die Geschichte des Pianofortes, wie auch anhand von restaurierten Instrumenten ab 1834 die Geschichte des Hauses Thürmer.
Durch das Hochwasser im August 2002 schwer beschädigt, wurde die wegen ihrer intimen Atmosphäre besonders beliebte Spielstätte nach umfassender Sanierung am 21. August 2008 Jahres erneut ihrer Bestimmung übergeben.

www.ferdthuermer.de