VILLA TERESA
Kötizer Str. 30, 01640 Coswig

1891 bezogen der Komponist und Pianist Eugen d'Albert (1864-1932) und seine Frau, die Pianistin Teresa Carreño (1853-1917), die in den 1870er Jahren erbaute Kötitzer Villa, die fortan den Namen Villa Teresa trug.

In den Jahren 2000/2001 liebevoll saniert, lädt die frühere Heimstatt zweier Virtuosen von Weltgeltung zum Musizieren im stilvollen Kammermusiksaal ein und beschwört den Geist einer großen Klavierepoche

  www.villa-teresa.de